Dein Mindset ist die Lösung

Den kennst du sicherlich: Fragt der Walfisch den Thunfisch: „Was soll ich tun, Fisch?“ Sagt der Thunfisch zum Walfisch: „Du hast die Wahl, Fisch!“ Hach, ein Klassiker unter den Witzen. Und in dem Fall bist du der Walfisch. Denn du hast immer die Wahl, wie du mit einem Problem umgehst!

Zwischen Selfie und Selbstreflexion

Selbstreflexion ist ein Spiegel für dich und dein inneres Erleben. Ein Blick in die Vergangenheit schärft den Blick für die Gegenwart und liefert Erkenntnisse für die Zukunft. Klingt wie ein neunmalkluger Kalenderspruch, oder? Was steckt dahinter? Das verrät dir der folgende Beitrag. Go 4 it.

Die Attitüde: Haltung und Einstellung sind nicht das Gleiche

Versteck deine Attitüde nicht. Bekenne Farbe wie in einem bunten Regenbogen. Deine Sprache macht sie sichtbar. Damit ist auch deine Körpersprache gemeint. Die innere Haltung wirkt sich auf die Körperhaltung und die Körperhaltung auf die innere Haltung aus. Doch worin unterscheiden sich Haltung und Einstellung? Weißt du’s?

Blick in den Spiegel: Selbst- und Fremdbild

Wusstest du, dass es zu deinem Selbstbewusstsein beiträgt, wenn Selbst- und Fremdbild zueinander passen. Weißt du, welches Bild andere von dir haben? Kennst du auch deinen blinden Fleck?

Raus aus dem Autopilot – hinein in dein Potenzial

Öffne dein Mindset für neue Möglichkeitn

Unser Mindset lenkt die Art und Weise, wie wir unser Gehirn benutzen, wie wir Dinge erleben oder mit unseren Zielen und Wünschen umgehen. Sehr oft agieren wir im Autopilot, aufgrund von Routinen, die wir über die Jahre etabliert haben. Das hindert uns daran, unser volles Potenzial zu entfalten. Je mehr du lernst, dein Denken, Handeln und Tun bewusst zu steuern, desto spielerischer wirst du durch’s Leben gehen – desto mehr kannst du dich selbst verwirklichen.

Block ade – löse deine Blockaden auf!

Befreie dich von deinen Blockaden.

Gibt es Ziele in deinem Leben, die du schon seit längerem versuchst zu erreichen, aber irgendwie klappt es einfach nicht? Hast du dir schon Gedanken gemacht, was dahinterstecken könnte?

Vermutlich bist du durch irgendetwas blockiert. Lass uns heute herausfinden, was es sein könnte!

Positioniere dich fest im Leben

Positioniere dich fest im Leben.

Hast du dir schon einmal bewusst Gedanken darüber gemacht, ob du im Leben gut positioniert bist? Ganz sicher sogar, aber es war dir so wahrscheinlich nicht bewusst. Die Frage ist immer: Bekomme ich das, was ich haben möchte: Aufgaben, Geld, Zuwendung, Aufmerksamkeit. 

Überall dort, wo du merkst, ich werde nicht richtig gesehen, nicht so wahrgenommen oder behandelt, wie ich das möchte, da kannst du was an deiner Positionierung verändern. Das kann beim Brötchen bestellen beim Bäcker sein, beim Austausch mit Kollegen, in Meetings oder in deinen Beziehungen – sei es zu deinem Partner, deinen Eltern, bis hin zu deinem Chef. 

Trainiere den Skill: Selbstwirksamkeit 

Was fängt mit S an und trägt zu einem nachhaltig glücklichen Gefühl bei. Schokolade? Fast. Wir reden nicht von kurzfristig, sondern von einem andauernden Gefühl. Bock dein Leben in die Hand zu nehmen? Dann bist du hier genau richtig. Erfahre mehr darüber, wie du zur aktiven Gestaltung deiner Erfahrungen beitragen kannst und dich nicht nur am Spielfeldrand ausruhst. Das wäre ja auch viel zu langweilig, richtig? 

ondojo Newsletter

Unterstütze deine persönliche Entwicklung mit Impulsen und fundierten Experten-Tipps, um dein volles Potenzial freizusetzen und neue Skills aufzubauen. 

Wähle deinen Store: